interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
QUIET HOLLERS - Amen Breaks

(Goomah Music)
Zwei Jahre nach ihrem feinen selbstbetitelten Album verfolgen Quiet Hollers den einmal eingeschlagenen Weg auf ihrer dritten LP unbeirrt fort. „Ich lasse die Songs, nicht die Genre-Erwartungen die Richtung vorgeben“, unterstreicht Frontmann Shadwick Wilde, und deshalb lässt sich die Band aus Louisville, Kentucky, die am 28.10. für ein einziges BRD-Konzert im Gleis 22 in Münster gastiert, auch auf ´Amen Breaks´ nicht festnageln. Im Windschatten von The National oder Band Of Horses beziehen sich Quiet Hollers auf Americana, Indierock und Post-Punk und punkten erneut durch elegische Eingängigkeit und Texte für Herz und Kopf. Dabei setzen sie verstärkt auf akustische Instrumente (Klavier, Streicher, Wandergitarre) und rücken so bewährte Qualität in ein neues Licht! ****


Weitere Infos: www.quiethollers.com
>>>Rock & Pop>>>
PLAN B ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| KRISTOFFER BOLANDER ||| SOFIA HÄRDIG ||| YONATAN GAT ||| THE GARDEN ||| OUL ||| MIDAS FALL ||| SELTSAME ZUSTÄNDE ||| LAUREN RUTH WARD ||| EASY OCTOBER ||| DEAD LEAF ECHO ||| TT ||| MAHLSTROM ||| STRUNG OUT ||| DRANGSAL ||| AUF ||| GROUPER ||| OKKERVIL RIVER ||| INTERNATIONAL MUSIC ||| ICEAGE ||| DIE NERVEN ||| QUICKSILVER ||| STEPHEN MALKMUS & THE JICKS ||| WE ARE SCIENTISTS ||| D´HUNDSKRIPPIN ||| JIMI HENDRIX ||| LAURA PAUSINI ||| THE MOVEMENT ||| THE FRATELLIS ||| JACK WHITE ||| BEN GALLER ||| LISSIE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| HINDS ||| THE LOW ANTHEM ||| ALEXANDER KNAPPE ||| COSMO SHELDRAKE ||| LOCUST FUDGE ||| HOP ALONG ||| EDITORS ||| THE DECEMBERISTS ||| YO LA TENGO ||| MY INDIGO ||| FREQUENCY DRIFT ||| LATIN QUARTER ||| ME&MOBI ||| QUICKSILVER ||| LINGUA NADA ||| LITTLE TORNADOS |||
© 01. Oktober 2017  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld
Konserven


suche