interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
V.A. - Refugees Welcome - Gegen jeden Rassismus

 
Springstoff/Indigo
Am 8. April erscheint eine von Jonas Engelmann (Ventil/testcard) und Torsten Nagel (SJD) unter dem Druck der Ereignisse mit flotter Hand, aber dennoch sorgfältig zusammengestellte Kompilation mit insgesamt 22 statements deutscher (und österreichischer) Musiker/Bands zur derzeit alles beherrschenden "Flüchtlingsproblematik" (das booklet bietet reichlich oft verschwiegene Fakten jenseits des Heuchlerischen). Erfreulich deutlich und den Aktivisten moralisch wie auch finanziell (alle Erlöse der CD gehen an "lokale selbstorganisierte antirassistische Initiativen") Zuspruch spendend singen und schreien uva. die großen Brockdorff Klang Labor, Bierbeben, Frittenbude, Egotronic und A Tribe Called Knarf gegen den von kleinbürgerlichen Verlustängsten, auf Schwächere projizierten Zukunftssorgen und ganz banalem Fremdenhass determinierten und oft mangels Zivilcourage der Zuschauenden in Gewalt kulminierenden Volkszorn an. Für mich war interessant, dass auch im deutschen HipHop politisches Bewusstsein nicht verschwunden ist, im Gegenteil: die Antilopen Gang, form u.a. bringen ihre Botschaft ziemlich gut auf den Punkt. Und Das Flug werden in "Unterbewaffnet in Hellersdorf" sehr zu recht richtig böse. Einiges ist exklusiv, alles ist wichtig und mehr als notwendig. Kaufen! Jetzt!
*****

Weitere Infos: www.gegenjedenrassismus.de
>>>Rock & Pop>>>
ANNA BURCH ||| CALEXICO ||| BLACK REBEL MOTORCYCLE CLUB ||| BELLE ADAIR ||| GEOWULF ||| WILD CHILD ||| TYPHOON ||| CHARLES HOWL ||| HAVE YOU EVER SEEN THE JANE FONDA AEROBIC VHS? ||| WEEDPECKER ||| FIELD MUSIC ||| POLIÇA AND STARGAZE ||| KARI BREMNES ||| SHAME ||| NICK J.D. HODGSON ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| AKSAK MABOUL ||| DIRTMUSIC ||| HOLLER MY DEAR ||| LEF ||| NADINE ||| SIN FANG/SÓLEY/ÖRVAR SMARÁSON ||| MILS ||| EXFEIND ||| DREAM WIFE ||| TURIN BRAKES ||| JAGUWAR ||| QUICKSILVER ||| JOAN AS A POLICE WOMAN ||| NATHAN GRAY ||| TUNE-YARDS ||| CITY BLUES CONNECTION ||| ROBERT FINLEY ||| A CERTAIN RATIO ||| PINK ||| THE PROFESSIONALS ||| SELIG ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| LOST HORIZONS ||| PALE SEAS ||| PEARLS BEFORE SWINE ||| GROOMS ||| TUSKS ||| MICATONE ||| DERDE VERDE ||| BOY ||| QUICKSILVER ||| MICATONE ||| THE PARITY COMPLEX ||| WIRTZ |||
© 01. April 2016  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Konserven

Links

suche