interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
SOFIA HÄRDIG - The Norm Of The Locked Room

 
Solaris Empire/Broken Silence)
So ungewöhnlich wie das Album selbst ist auch der Entstehungsprozess, den die schwedische Experimentalistin Sofia Härdig für ihre neueste Kreation gewählt hat. Nachdem sie sich mehr als zwei Jahre isoliert mit der Fertigstellung auseinandersetzt, lädt sie Musiker ein, die ihre Musik mit Improvisationen veredeln, nimmt dann alle Aufnahmen wieder komplett auseinander, um die einzelnen Loops dann wieder so zusammenzusetzen, dass daraus „The Norm of the locked room“ entsteht. Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen. Elektronische Beats und Soundstrukturen, selbst ihre Stimme ist aus kleinen Loops entstanden und gibt dem Album die besondere Note. Da werden viele Assoziationen zu anderen Künstlern wach, aber lassen wir das alles als Produkt von Sofia Härdig stehen. Das ist perfekt so!
****
>>>Rock & Pop>>>
RIVULETS ||| ART BRUT ||| NENEH CHERRY ||| IVY FLINDT ||| RHONDA ||| CLICK CLICK DECKER ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| COMA ALLIANCE ||| THE TWILIGHT SAD ||| CURSIVE ||| UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA ||| SUPERGROUP VOL. 4 ||| CHRIS CORNELL ||| THE WIDE ||| LUBOMYR MELNYK ||| WIM MERTENS ||| PHOSPHENES ||| TOM MORELLO ||| EMILIE ZOÉ ||| LIVING WITH LIONS ||| SINGLE MOTHERS ||| KALEB STEWART ||| CITY KIDS FEEL THE BEAT ||| LEONIDEN ||| MARK FORSTER ||| MAX GIESINGER ||| HILMA NIKOLAISEN ||| THOM YORKE ||| ALBERT LUXUS ||| QUICKSILVER ||| BOY GEORGE AND CULTURE CLUB ||| FAELDER ||| LUC STARGAZER ||| DEAD CAN DANCE ||| VADOT ||| ELVIS COSTELLO & THE IMPOSTERS ||| LAIBACH ||| PETERLICHT ||| J FERNANDEZ ||| CASH SAVAGE & THE LAST DRINKS ||| SWEARIN’ ||| BLACK SEA DAHU ||| LÉONIE PERNET ||| TWO MEDICINE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| FISH ||| JORIS ||| EAGLE-EYE CHERRY ||| ROB MOIR ||| ANTI-FLAG |||
© 01. Februar 2013  WESTZEIT ||| Text: Frank Hübner ||| Datenschutz
Konserven


suche