interviews kunst cartoon konserven liesmich.txt filmriss dvd cruiser live reviews stripshow lottofoon




V.A. / TOBIAS GRUBEN

Die Liebe frisst das Leben

(ZickZack Platten / Alive)

„Die Liebe frisst das Leben“ spürt dem Werk von Tobias Gruben nach, der auch über 23 Jahre nach seinem Tod als nahezu unentdeckte Kultfigur über dem Schaffen der deutschen (Underground-)Musikkultur steht. Gruben ist auf 11 der 17 Stücke solo, bzw. mit seinen Bands Die Erde, Cyan Revue und SOL zu hören. Er nannte eine begnadete Stimme sein Eigen. Die Neuninterpretationen seiner Songs stammen von Isolation Berlin, Timm Völker (206), Messer u.a. aufstrebenden aktuellen Künstlern. Was kann man noch sagen? Tobias Gruben hatte subjektiv Humor, und es dauerte, Informationen aus ihm herauszubekommen. Er hatte ein sympathisches, hintergründiges Lächeln. Ich bin dankbar, ihn 1992 persönlich kennengelernt haben zu dürfen, und 1986 einem Cyan Revue-Konzert beiwohnen zu können. Würde Gruben noch Leben, er wäre hier so etwas wie Nick Cave für den Rest der Welt. 6
Weitere Infos: https://vimeo.com/ondemand/dieliebefrisstdasleben/362760786

Rock & Pop
›› CADET CARTER ›› THE MOVEMENT ›› LAUTER BÄUMEN ›› THE USED ›› SLIME ›› EASTIE RO!S ›› ELEPHANT CHÂTEAU ›› POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ›› BURN RUFFIANS ›› MINUSHEART ›› ROGER O’DONNELL ›› LES ANGES DE LA NUIT ›› THE PSYCHEDELIC FURS ›› SHIRLEY HOLMES ›› E ›› ANNA BURCH ›› THE HIRSCH EFFEKT ›› AUSTRA
 ›› WHEN AIRY MET FAIRY ›› JULIA MARCELL ›› BADLY DRAWN BOY
 ›› ELEN ›› ANDY FRASCO & THE U.N. ›› EMILIE ZOÉ & CHRISTIAN GARCIA-GAUCHER ›› JOAN AS POLICE WOMAN ›› QUICKSILVER ›› SPARTA ›› MARCH ›› JASON ISBELL AND THE 400 UNIT ›› DAMIEN JURADO ›› MICHAEL VAN MERWYK ›› KRAMSKY ›› AKNE KID JOE


Konserven
Olymp
Electronik
Fear No Jazz
Floorfashion
Hard & Heavy
Hip Hop
Reggae/Dub
Rock & Pop
Punk/Hardcore
Singer/Songwriter
Talentamt
Worldmusic