interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
THE DEAD SOUND - Cuts

 
(Crazysane Records/Broken Silence)
Inspiriert durch die Post-Punk- und Synth-Pop-Szene erschafft Karl Brausch das Projekt „The Dead Sound“, um das Gegenteil zu beweisen, Post-Punk ist nicht tot! „Cuts“ mutet wie ein Guide durch die Einsamkeit der Nacht an, wenn die Dämmerung einsetzt, der Motor startet und die Seitenscheiben heruntergekurbelt werden, um den kühlenden Wind zu geniessen. Viel mehr Spaß bleibt nicht, zu sehr bestimmen eigene Probleme und das alltägliche Leid das Leben. Der Sound wird immer größer, gewaltiger, bleibt aber dennoch traurig und melancholisch. „The Dead Sound“ aus Trier haben es geschafft, dieses Gefühl auf „Cuts“ zu transportieren und damit ein hörenswertes Album erschaffen, natürlich weniger für die Charts geschaffen, aber das war wohl auch volle Absicht.
****
>>>Rock & Pop>>>
TEMPLES ||| THE S.L.P. ||| BELLE & SEBASTIAN ||| STEFANIE SCHRANK ||| JAY SOM ||| MIU ||| MADELINE JUNO ||| NAIMA HUSSEINI ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| WAXY ||| BYSMARQUE & SNOWWHITE ||| ARCTIC SUNRISE ||| HISS GOLDEN MESSENGER ||| POS.: 2 ||| ANGEL OLSEN ||| L'EPEE ||| DOG DIMENSION ||| THE MENZINGERS ||| NATHAN GRAY / JESSE BARNETT ||| LYSISTRATA ||| QUICKSILVER ||| AMBER RUN ||| SPARKLING ||| ADEL TAWIL ||| THE ROLLING STONES ||| RUNRIG ||| ROCKO SCHAMONI ||| MARK RONSON ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| ORDO ROSARIUS EQUILIBRIO ||| FAIRYTALE ||| IAMTHEMORNING ||| TARJA ||| QUICKSILVER ||| THE MODERN TIMES ||| LIFE ||| FLY PAN AM ||| RIDE ||| JOSEPH ||| THE RUBINOOS ||| DOPE LEMON ||| TORA ||| STRUNG OUT ||| FRANKIE COSMOS ||| EZRA FURMAN ||| ROCKO SCHAMONI ||| METRONOMY ||| JOHN VAN DEUSEN ||| LOCAL STORE ||| SLAUGHTER BEACH, DOG |||
© 02. September 2019  WESTZEIT ||| Text: Frank Hübner ||| Datenschutz
Konserven


suche