interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
WHITE DENIM - Side Effects

 
(City Slang/Rough Trade)
Die Taktung, mit der die Band aus Austin/Texas neue Alben auf den Markt bringt, ist bemerkenswert, geradezu wie im Rausch. „Side Effects“ ist bereits das achte Werk seit dem Debüt aus dem Jahr 2008. Und selten zuvor haben sie ungestümer losgelegt als mit dem Opener „small talk (feeling control)“. Ihr Mix aus Rock, Punk, Blues, Country und Jazz raubt einem schier den Atem. Diese Energie, die sich duellierenden Gitarren, das treibende Schlagzeug und die aufwühlenden Texte sind für eine Indierock-Band einzigartig. Im Grunde trifft dieser Begriff auf White Denim auch gar nicht zu. Sie klingen wie ein abgeklärtes 70ies-Rock-Outfit zwischen Art School, Classic- und Art-Rock. ****


Weitere Infos: www.whitedenimmusic.com
>>>Rock & Pop>>>
VON SPAR ||| THE PEARLFISHERS ||| BLAINE L. REININGER ||| RODRIGO Y GABRIELA ||| LENA ||| LÉON ||| SCHANDMAUL ||| RATSO ||| BAILEN ||| FORTUNA EHRENFELD ||| PETER DOHERTY & THE PUTA MADRES ||| BIG THIEF ||| LISA HANNIGAN & STARGAZE ||| HEMBREE ||| AN HORSE ||| KISSIN BLACK ||| RITUAL HOWLS ||| SCHANDMAUL ||| LOUISE LEMÓN ||| MRS GREENBIRD ||| FILTHY FRIENDS ||| KEVIN MORBY ||| THE MOUNTAIN GOATS ||| QUICKSILVER ||| SAINT AGNES ||| TAL WILKENFELD ||| DEAD KITTENS ||| THE GET UP KIDS ||| PUP ||| PETROL GIRLS ||| BEYONCÉ ||| FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES ||| VÖGEL DIE ERDE ESSEN ||| BAD SUNS ||| VAN KRAUT ||| BRUCE HORNSBY ||| LSD FEAT. SIA, DIPLO AND LABRINTH ||| THE BANGLES / THE THREE O´CLOCK / THE DREAM SYNDICATE / RAIN PARADE ||| STRAND OF OAKS ||| SLEEPER ||| HEATHER WOODS BRODERICK ||| MALIHINI ||| HOLY MOLY & THE CRACKERS ||| YES WE MYSTIC ||| KEIMZEIT ||| ROZI PLAIN ||| M.O.L. PROJECT ||| JAKUZI ||| WOOG RIOTS ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT |||
© 01. April 2019  WESTZEIT ||| Text: Marcus Kalbitzer ||| Datenschutz
Konserven


suche