interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
DEAD LEAF ECHO - Beyond.Desire

 
(Reptile Music/Moon Sounds/Altone)
Dead Leaf Echo wissen, was sie mögen. Deshalb ist auch das zweite Album der amerikanischen Shoegazer mit zahllosen Bezügen auf die Genre-Helden von gestern und vorgestern gespickt. Das Bemühen, unter der Regie von Guy Fixsen (einst Tontechniker bei My Bloody Valentines Meilenstein ´Loveless´) neues Terrain abseits der klassischen Klänge und Texturen zu erobern, ist zwar unüberhörbar, aber auch dabei setzt das Quartett aus Brooklyn zumeist auf verlässliche Werte und streift die Welt von The Cure und Echo And The Bunnymen. Gefallen können Deaf Leaf Echo immer dann, wenn sie sich von Reverb, schemenhaften Sounds und Zeitlupen-Tempo ein Stück weit entfernen und sich dem krachigeren, mitreißenderen Ende des Shoegaze-Spektrums widmen. Ein echtes Aha-Erlebnis bleibt leider dennoch aus.
***

Weitere Infos: www.deadleafechonyc.com
>>>Rock & Pop>>>
FAELDER ||| LUC STARGAZER ||| DEAD CAN DANCE ||| VADOT ||| ELVIS COSTELLO & THE IMPOSTERS ||| LAIBACH ||| PETERLICHT ||| J FERNANDEZ ||| CASH SAVAGE & THE LAST DRINKS ||| SWEARIN’ ||| BLACK SEA DAHU ||| LÉONIE PERNET ||| TWO MEDICINE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| FISH ||| JORIS ||| EAGLE-EYE CHERRY ||| ROB MOIR ||| ANTI-FLAG ||| CLOUD NOTHINGS ||| CLUB CACTUS ||| QUICKSILVER ||| BARBARA MORGENSTERN ||| EUT ||| HARVEY RUSHMORE & THE OCTOPUS ||| JASON ISBELL AND THE 400 UNIT ||| J MASCIS ||| KURT VILE ||| PELUCHE ||| PAUL WELLER ||| JETT REBEL ||| THE KVB ||| MOTORAMA ||| THE BEAUTY OF GEMINA ||| SOLAR FAKE ||| ASHBURY HEIGHTS ||| PETER HEPPNER ||| PETER HEPPNER ||| THALIA ZEDEK BAND ||| SUMMER SALT ||| THE LEMON TWIGS ||| DOE ||| TOWN OF SAINTS ||| AMBER ARCADES ||| HER´S ||| MUTUAL BENEFIT ||| YUSUF SAHILLI ||| SWEARIN´ ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| AVEC |||
© 01. Mai 2018  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld ||| Datenschutz
Konserven


suche