interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
MIDAS FALL - Evaporate

 
(Monotreme Records/Cargo)
Midas Fall legen nach knapp 3 Jahren mit „Evaporate“ den Nachfolger zu „The Menagerie Inside“ vor, der bereits mit elektronischen Post-Rock-Klängen überzeugen konnte. Auch ihr neues Werk kann in dieser Kategorie angesiedelt werden, oft wirken die Arrangements noch ein wenig düsterer und intensiver als der Vorgänger, wieder kann hierbei Elizabeth Heaton mit ihrer kristallklaren Stimme überzeugen und einiges Licht in die dunklen Sphären zaubern. Das schottische Duo lässt in jedem Fall nicht locker und überzeugt mit ausgereiften Arrangements. Wer sich einen kurzen Einblick in das neue Werk verschaffen möchte, dem seien „Glue“ und „Sword to shield“ ans Herz gelegt, beide Songs beinhalten sowohl eine wunderbare Melancholie als auch großartige instrumentale Parts, die tief ins Innere vordringen können.
*****
>>>Rock & Pop>>>
RIVULETS ||| ART BRUT ||| NENEH CHERRY ||| IVY FLINDT ||| RHONDA ||| CLICK CLICK DECKER ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| COMA ALLIANCE ||| THE TWILIGHT SAD ||| CURSIVE ||| UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA ||| SUPERGROUP VOL. 4 ||| CHRIS CORNELL ||| THE WIDE ||| LUBOMYR MELNYK ||| WIM MERTENS ||| PHOSPHENES ||| TOM MORELLO ||| EMILIE ZOÉ ||| LIVING WITH LIONS ||| SINGLE MOTHERS ||| KALEB STEWART ||| CITY KIDS FEEL THE BEAT ||| LEONIDEN ||| MARK FORSTER ||| MAX GIESINGER ||| HILMA NIKOLAISEN ||| THOM YORKE ||| ALBERT LUXUS ||| QUICKSILVER ||| BOY GEORGE AND CULTURE CLUB ||| FAELDER ||| LUC STARGAZER ||| DEAD CAN DANCE ||| VADOT ||| ELVIS COSTELLO & THE IMPOSTERS ||| LAIBACH ||| PETERLICHT ||| J FERNANDEZ ||| CASH SAVAGE & THE LAST DRINKS ||| SWEARIN’ ||| BLACK SEA DAHU ||| LÉONIE PERNET ||| TWO MEDICINE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| FISH ||| JORIS ||| EAGLE-EYE CHERRY ||| ROB MOIR ||| ANTI-FLAG |||
© 01. Mai 2018  WESTZEIT ||| Text: Frank Hübner ||| Datenschutz
Konserven


suche