interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
THE GARDEN - Mirror Might Steal Your Charm

Epitaph Records
Herrlich durcheinander gewirbelte Scheibe von zwei Freaks aus der Kalifornischen Electro-Punk-Szene. Hier trifft Speed-Punk auf Big- und Break-Beats, Casio Sounds auf Primus-Bässe, Telefon-Klingel-Melodien auf Sprechgesang und der Hörer auf Süßliches und Brachiales. Mit „Call the dogs out“ findet sich auch ein Duo-Musterstück, bestehend nur aus Schlagzeug, Bass und Gesang, ein bisschen wie eine Mischung aus French Kicks und den frühen Simple Minds anmutet. Die Zwillinge Wyatt und Fletcher Shears bringen ihr drittes Album raus, nur mit Unterstützung an den Mix-Reglern komplett in Eigenregie produziert. Mit ihren Songs kommen sie selten auf über drei Minuten. Die komplexen Strukturen und die Fülle an Sounds und Ideen hinterlässt aber ein Gefühl, als hätte man ein dreistündiges Musiktheorie-Seminar in 120 dB hinter sich.
*****

Weitere Infos: www.thegardentwins.com
>>>Rock & Pop>>>
BETTER OBLIVION COMMUNITY CENTER ||| DEERHUNTER ||| THE COATHANGERS ||| BAYONNE ||| PAMELA MÉNDEZ ||| MOTORPSYCHO ||| DIE GOLDENEN ZITRONEN ||| DIE HEITERKEIT ||| DIE TÜREN ||| QUICKSILVER ||| C’MON TIGRE ||| DIE ÄRZTE ||| JADU ||| THE SPECIALS ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| BEIRUT ||| TELEKINESIS ||| PERFECT SON ||| GIRLPOOL ||| FEWS ||| DAVE HAUSE ||| CHIEFLAND ||| ROYAL TRUX ||| DU BLONDE ||| STEVE GUNN ||| LEX AUDREY ||| FEELS ||| DESPERATE JOURNALIST ||| SPIELBERGS ||| C'MON TIGRE ||| NEØV ||| BENNY SINGS ||| THE JAPANESE HOUSE ||| SUBWAY TO SALLY ||| THE SPECIALS ||| YOLA ||| FERRIS MC ||| BLAQK AUDIO ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| MICHAEL ROTHER ||| ROBERT GLÄSER ||| HOLLYDAYS ||| AT PAVILLON ||| ADEL TAWIL & FRIENDS ||| SUZIE TRIO ||| WOODEN PEAK ||| WITHIN TEMPTATION ||| WHITE LIES ||| FORM FOLLOWS FUNCTION ||| A PALE HORSE NAMED DEATH |||
© 01. Mai 2018  WESTZEIT ||| Text: Ulf Kneiding ||| Datenschutz
Konserven


suche