interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
YONATAN GAT - Universalists

Glitterbeat
Gestern auf der Rückfahrt vom Gig im Auto Yonatan Gats neue Scheibe aufgelegt. Sänger von hinten: „Was ist das denn für’n crazy Scheiß?“ Dann erst mal nichts mehr. Dann lautes Lachen. Akkordeonist auf dem Beifahrersitz: „Wie nennt man das? Minimal Music? Jeder Ton hat seine Wirkung …“ Der Mann ist für seinen Sarkasmus bekannt. Von hinten: „Wie würdest du die Schublade benennen, wenn du da jetzt was schreibst?“ Ich: „Keine Ahnung … Psychedelic-Kraut-Indie-Punk-Jazz-Rock … ah ja, und Surf-Irgendwas“ Alle lauschen dem Wechsel an gesampelten World-Music-Gesängen, jazzigen Gitarren und Thrash-Metal-Schlagzeug. Vereinzelte Grunzlaute aus der Fahrgastzelle unterstreichen eine anerkennende Fassungslosigkeit. Das kommt also davon, wenn hyperaktive Gitarristen zu viel Can, Mr. Bungle und Dvorcak hören, denke ich mir. Von letzterem taucht in einem Song ein Thema aus dem „American Quartett“ von 1893 auf. Als der letzten Song läuft, besteht unser Sänger darauf, dass die Melodie doch von „Autobahn“ sei. Mag schon sein. Aber da ich bis dahin nur auf das absurde und gleichermaßen schnelle und schwingende, leise und brachiale, stolpernde und fließende und irgendwie hysterisch lachende Schlagzeug in dem Stück gehört habe, war das bis dahin völlig an mir vorbei gegangen.
*****

Weitere Infos: www.yonatangat.com
>>>Rock & Pop>>>
POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| MICHAEL ROTHER ||| ROBERT GLÄSER ||| HOLLYDAYS ||| AT PAVILLON ||| ADEL TAWIL & FRIENDS ||| SUZIE TRIO ||| WOODEN PEAK ||| WITHIN TEMPTATION ||| WHITE LIES ||| FORM FOLLOWS FUNCTION ||| A PALE HORSE NAMED DEATH ||| BARELY AUTUMN ||| MIKE KROL ||| ALICE MERTON ||| BALTHAZAR ||| BLACKBERRIES ||| YAK ||| SCARABÆUSDREAM ||| LEMONHEADS ||| THE TELESCOPES ||| DEER TICK ||| KITTY SOLARIS ||| ANDY BURROWS & MATT HAIG ||| QUICKSILVER ||| PEDRO THE LION ||| TOUCHÉ AMORÉ ||| NATHAN GRAY ||| GPROJECT BLUES BAND ||| SKUNK ANANSIE ||| WILLE AND THE BANDITS ||| RIVULETS ||| ART BRUT ||| NENEH CHERRY ||| IVY FLINDT ||| RHONDA ||| CLICK CLICK DECKER ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| COMA ALLIANCE ||| THE TWILIGHT SAD ||| CURSIVE ||| UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA ||| SUPERGROUP VOL. 4 ||| CHRIS CORNELL ||| THE WIDE ||| LUBOMYR MELNYK ||| WIM MERTENS ||| PHOSPHENES ||| TOM MORELLO ||| EMILIE ZOÉ |||
© 01. Mai 2018  WESTZEIT ||| Text: Ulf Kneiding ||| Datenschutz
Konserven


suche