interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
HINDS - I Don’t Run

 
(Lucky Number/Rough Trade)
Mit überschaubarer handwerklichen Finesse, aber tonnenweise Charme spielten sich Hinds mit dem Low-Fi-Trash-Pop ihres Erstlings ´Leave Me Alone´ ausgerechnet von Madrid aus in die Herzen der DIY-Indierock-Gemeinde. Auf dem Nachfolger sorgen nun Gordon Raphael (The Strokes etc.) sowie Shawn Everett (Alabama Shakes und, und, und) am Mischpult dafür, dass die vier spanischen Mädels immer noch ordentlich nach Garage klingen, jetzt aber nach einer, in der ordentlich durchgefegt wurde und der Schimmel an den Wänden durch strahlende Farbe ersetzt wurde. Ein wenig erwachsener, ja, kalkulierter klingen Hinds jetzt, aber das schadet nicht. Man kann schließlich nicht immer 20 und grün hinter den Ohren bleiben.
*****

Weitere Infos: www.hindsband.com
>>>Rock & Pop>>>
BETTER OBLIVION COMMUNITY CENTER ||| DEERHUNTER ||| THE COATHANGERS ||| BAYONNE ||| PAMELA MÉNDEZ ||| MOTORPSYCHO ||| DIE GOLDENEN ZITRONEN ||| DIE HEITERKEIT ||| DIE TÜREN ||| QUICKSILVER ||| C’MON TIGRE ||| DIE ÄRZTE ||| JADU ||| THE SPECIALS ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| BEIRUT ||| TELEKINESIS ||| PERFECT SON ||| GIRLPOOL ||| FEWS ||| DAVE HAUSE ||| CHIEFLAND ||| ROYAL TRUX ||| DU BLONDE ||| STEVE GUNN ||| LEX AUDREY ||| FEELS ||| DESPERATE JOURNALIST ||| SPIELBERGS ||| C'MON TIGRE ||| NEØV ||| BENNY SINGS ||| THE JAPANESE HOUSE ||| SUBWAY TO SALLY ||| THE SPECIALS ||| YOLA ||| FERRIS MC ||| BLAQK AUDIO ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| MICHAEL ROTHER ||| ROBERT GLÄSER ||| HOLLYDAYS ||| AT PAVILLON ||| ADEL TAWIL & FRIENDS ||| SUZIE TRIO ||| WOODEN PEAK ||| WITHIN TEMPTATION ||| WHITE LIES ||| FORM FOLLOWS FUNCTION ||| A PALE HORSE NAMED DEATH |||
© 01. April 2018  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld ||| Datenschutz
Konserven


suche