interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
LESOIR - Latitude

(Gentle Art of Music/Soulfood)
Die niederländischen Lesoir haben seit Anbeginn versucht, ihrer Musik eine weitere Dimension einzuhauchen, in dem ihre art-rockigen Klänge greifbar werden sollen. Ihr viertes Album „Latitude“ kommt diesem Vorhaben ein großes Stück näher, teilweise scheint es, als verlassen die Töne Raum und Zeit. Darüber hinaus ist dieses Werk unglaublich vielschichtig und kann mit sanften, verwinkelten Balladen genauso aufwarten, wie mit Hardrock-Ansätzen, die dann im nächsten Moment wieder Flöte oder Piano den Fokus überlassen. Dazu kann die Vielfalt von Sängerin Eleen überzeugen, die unglaublich facettenreich rotzig rockig, oder auch spielerisch leise von Klimawandel, der Rolle der Menschheit auf der Erde oder der Geschichte eines Bataclan-Terror-Überlebenden erzählt. Ein wahrlich vielschichtiges, bemerkenswertes Album.
*****
>>>Rock & Pop>>>
POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| MICHAEL ROTHER ||| ROBERT GLÄSER ||| HOLLYDAYS ||| AT PAVILLON ||| ADEL TAWIL & FRIENDS ||| SUZIE TRIO ||| WOODEN PEAK ||| WITHIN TEMPTATION ||| WHITE LIES ||| FORM FOLLOWS FUNCTION ||| A PALE HORSE NAMED DEATH ||| BARELY AUTUMN ||| MIKE KROL ||| ALICE MERTON ||| BALTHAZAR ||| BLACKBERRIES ||| YAK ||| SCARABÆUSDREAM ||| LEMONHEADS ||| THE TELESCOPES ||| DEER TICK ||| KITTY SOLARIS ||| ANDY BURROWS & MATT HAIG ||| QUICKSILVER ||| PEDRO THE LION ||| TOUCHÉ AMORÉ ||| NATHAN GRAY ||| GPROJECT BLUES BAND ||| SKUNK ANANSIE ||| WILLE AND THE BANDITS ||| RIVULETS ||| ART BRUT ||| NENEH CHERRY ||| IVY FLINDT ||| RHONDA ||| CLICK CLICK DECKER ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| COMA ALLIANCE ||| THE TWILIGHT SAD ||| CURSIVE ||| UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA ||| SUPERGROUP VOL. 4 ||| CHRIS CORNELL ||| THE WIDE ||| LUBOMYR MELNYK ||| WIM MERTENS ||| PHOSPHENES ||| TOM MORELLO ||| EMILIE ZOÉ |||
© 01. November 2017  WESTZEIT ||| Text: Frank Hübner ||| Datenschutz
Konserven


suche