interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
TIM NEUHAUS - Pose I+II

(Grand Hotel Van Cleef/Indigo)
Statt sich auf seine Solokarriere zu konzentrieren, verfolgte der aus Hagen stammende und in Berlin heimische Obersympath Tim Neuhaus zuletzt lieber seine Ambitionen als Drummer für Clueso oder Marcus Wiebusch und betätigte sich als Produzent. Auf seinem ersten Solowerk seit vier Jahren beweist er nun sowohl seinen durch die vielfältigen Kollaborationen geschärften Sinn für kluge englischsprachige Popmusik als auch seinen Ruf als vor keinem Experiment zurückschreckender Daniel Düsentrieb der hiesigen Singer/Songwriter-Szene. Auf ´Pose I+II´ punktet er selbstbewusst mit intelligenter Musik aus dem Bauch heraus, die zeitgemäß inszeniert und doch nicht übertrieben hip oder anbiedernd kommerziell ist: ein klein wenig zwischen den Stühlen und doch das Beste aller Welten. ****


Weitere Infos: www.tim-neuhaus.de
>>>Rock & Pop>>>
ANNA BURCH ||| CALEXICO ||| BLACK REBEL MOTORCYCLE CLUB ||| BELLE ADAIR ||| GEOWULF ||| WILD CHILD ||| TYPHOON ||| CHARLES HOWL ||| HAVE YOU EVER SEEN THE JANE FONDA AEROBIC VHS? ||| WEEDPECKER ||| FIELD MUSIC ||| POLIÇA AND STARGAZE ||| KARI BREMNES ||| SHAME ||| NICK J.D. HODGSON ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| AKSAK MABOUL ||| DIRTMUSIC ||| HOLLER MY DEAR ||| LEF ||| NADINE ||| SIN FANG/SÓLEY/ÖRVAR SMARÁSON ||| MILS ||| EXFEIND ||| DREAM WIFE ||| TURIN BRAKES ||| JAGUWAR ||| QUICKSILVER ||| JOAN AS A POLICE WOMAN ||| NATHAN GRAY ||| TUNE-YARDS ||| CITY BLUES CONNECTION ||| ROBERT FINLEY ||| A CERTAIN RATIO ||| PINK ||| THE PROFESSIONALS ||| SELIG ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| LOST HORIZONS ||| PALE SEAS ||| PEARLS BEFORE SWINE ||| GROOMS ||| TUSKS ||| MICATONE ||| DERDE VERDE ||| BOY ||| QUICKSILVER ||| MICATONE ||| THE PARITY COMPLEX ||| WIRTZ |||
© 01. Oktober 2017  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld
Konserven

Links

suche