interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
DUB AND SO ON... - V.A.

 
So langsam wird es warm in unseren Gefilden und die umtriebigen Bassbereichslabel verstärken ihre Aktivitäten. Let the bass kick:
Mit einer Punktlandung rechtzeitig zum Sommer erscheint TACK»HEAD - The Lost Tapes Vol. 1 (Echo Beach). Es ist nicht unbedingt die CD 1 (the lost tapes…) dieser Doppel CD, die den Vogel abschießt. Vielmehr finden wir auf der CD 2 Remixe von den Coverversionen der Bob Marley, Carlton Barrett und Errol Dunkley Klassiker ´Exodus´, ´War´ und ´Black Cinderella´. Von Tackhead vor ein paar Jahren gefühlvoll in Szene gesetzt, werden diese nun gewaltig im unteren Bassbereich von Dreadzone, G-Corp, Dubmatix, Victor Rice, Dubblestandart usw. veredelt, ja zum Ritter geschlagen. Ganz großes Basskino mit anschließender Neuverkabelung … ;-) !
Auch ganz groß – aber etwas anders zeigt sich hier Washington DC von einer ganz anderen Seite als wir es bisher gewohnt sind. DR. DUBENSTEIN (der Name sagt es eigentlich schon) ist der Mann in den USA für experimentellen Dub. Sein Debüt Album Conspiricy Theory (Echo Beach) ist ein Dub-Hörspiel vom Allerfeinsten. Nicht nur, dass die hochkarätige Besetzung des Albums (Dub Syndicate, Steel Pulse, Roots Radics) musikalisch das Ganze ins rechte Licht rückt …, es ist der Spirit dieser Scheibe, der das Ganze zum Album des Jahres für Donald Trump werden lassen könnte: Roots meets Fiction meets Science inna Dub meets Weed of Wisdom.
ILLBILLY HITEC aus Berlin - mit ihrem zweiten Album One Thing Leads To Another (Echo Beach) - zu 100 % digital produziert (von Dubmatix in Kanada ) klingt frisch und schmissig mit einer gehörigen Prise HipHop und ist irgendwo angesiedelt zwischen Dub, Dancehall, Pop und King Tubby. Das klingt alles sehr erwachsen, die Band hat einen Riesenschritt gemacht und man darf gespannt sein, wie es weitergeht. Es würde mich nicht wundern, wenn Tricky das nächste Album mit den Illbilly´s einspielt ...!
Auch wieder mal ganz solide und „very crisp“ dabei sind unsere SENIOR ALLSTARS aus Münster. Ihr neues Werk Elated ist nur auf Vinyl erhältlich (V.O.R Records/Groover) und ihre Verschmelzung von Ska/Dub/Reggae ist auch hier wieder mal unschlagbar. Der perfekte Soundtrack für die Mondlandung von Prince Buster und Bob Marley.
Knallen tut es mal auch wieder richtig in der KING SIZE DUB Serie (Echo Beach). Diesmal mit einem weiteren Special: Reggae Germany Downtown - Chapter 3. Es gibt Neues (Looney Roots, Eddie Domingo, Irie Worryah, Jah Schulz, Chassy Wezar) und Altbewährtes (Aldubb, Umberto Echo, Disrupt, Dubvisionist) und exklusive Remixe - die Mischung machts und ist wieder mal vorzüglich.
Nur - und doch am Rande und fast ohne Bewertung - aber der Reihe nach in der musikalischen Wertigkeit in Sachen Dub: LOOPTROOP ROCKERS – Spraycan Stories Part 2 (DVSG/Sony), PABLO MOSES – The Intinuation (Grounded Music/Broken Silence), NATALI RIZE – Rebel Frequency (Baco Records/Broken Silence), LORD ECHO – Harmonies (Indigo), SCHLACHTHOFBRONX – Haul & Pull Up (C&P / Indigo), SPRENGLER - Radio Serenity (Independent). Dub on!

>>>Reggae/Dub>>>
LEE „SCRATCH“ PERRY & SUBATOMIC SOUND SYSTEM ||| TON STEINE SCHERBEN / V.A. ||| THE BLACK SEEDS ||| COLDCUT X ON-U SOUND ||| GAUDI ||| BOB MARLEY & THE WAILERS ||| ILLBILLY HITEC ||| THIEVERY CORPORATION ||| V.A. ||| PATRICE ||| HERBST IN PEKING ||| NEW ZION W. CYRO ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| DUB IT: REGGAE AND SO ON.... ||| SCHRAMME 11 ||| DUB PISTOLS ||| DUB AND SO ON... ||| BOB MARLEY & THE WAILERS ||| SHERWOOD & PINCH ||| WINTER OF DUB AND REGGAE AND SO ON.... ||| LaBrassBanda ||| THE QUASI DUB DEVELOPMENT ||| SPRING OF DUB AND REGGAE AND SO ON ||| BUS ||| DEADBEAT & PAUL ST HILAIRE ||| WINTER OF DUB AND REGGAE... ||| SUMMER OF DUB ||| THE ORB FEATURING LEE SCRATCH PERRY ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| THE ORB & LEE SCRATCH PERRY ||| WAKE THE TOWN ||| HIGH TONE MEETS BRAIN DAMAGE ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| DUB TRIO ||| GRACE JONES ||| WAKE THE TOWN ||| V. A. ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN ||| WAKE THE TOWN |||
© 01. Juni 2017  WESTZEIT ||| Text: Freddie Cavalli
Konserven

Links

suche