interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
EGIDIJA MEDEKSAITE - Textile

Music Information Centre Lithuania
Egidija Medeksaite ist eine litauische Komponistin und war mir bis eben völlig unbekannt. Aber sie steht in einer interessanten Tradition, ließ sich doch schon der große Morton Feldman von den Mustern orientalischer Teppiche inspirieren. E.M. interessiert sich auch für textile Strukturen. Und für indische (Musik)Auffassungen. Daraus gewinnt sie großartige KlangIdeen, von denen sich 7 auf dieser CD finden. Es beginnt mit der romantischen Verschränkung zweier Pianos (Textile 1), dann folgt ein schon experimentelleres Stück für Cello und Zuspielband, in "Akasha" brummt das Streichorchester bedrohlich und das von Apartment House gespielte "Praktisha" verbindet dann westliche Neutönerei mit indischen Ragas. Auch ein fein abgestimmtes Chorwerk ist dabei (Textile 2) und ein Orchesterstück, in dem die tiefen Streicher die Töne quälend langsam aus den Saiten drücken, dazu hoch oben elegisch pfeifende Geigen. Mit "Scintilla" klart die wolkenverhangene Nacht auf, es zeigen sich zarte Sonnenstrahlen von Bläsern, Harfe und Glockenspiel. Alles das völlig unesoterisch oder verquast, sondern spannend und fordernd.
*****

Weitere Infos: www.mic.lt/en/database/classical/releases/1456/
>>>Fear No Jazz>>>
ERIKA STUCKY ||| JAZZJANZKURZ ||| INGA LÜHNING & ANDRÉ NENDZA ||| RADIO CITIZEN ||| ANDREAS HERRMANN ||| MARIO ROM’S INTERZONE ||| JOHANNA BORCHERT ||| JAZZJANZKURZ ||| GHOST TOWN ||| ERLAND DAHLEN ||| ANGÈLE DAVID-GUILLOU ||| MELANIE DI BIASIO ||| KAMASI WASHINGTON ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| MARTIN KÜCHEN ||| PAUL FUCHS - ZORO BABEL ||| V.A. ||| DANIEL STELTER ||| JAZZJANZKURZ ||| ANTHONY PATERAS / ERKKI VELTHEIM - 176 (CHRIS ABRAHAMS / ANTHONY PATERAS) ||| TINGVALL TRIO ||| V.A. ||| ANDROMEDA MEGA EXPRESS ORCHESTRA ||| KATE LINDSEY / BAPTISTE TROTIGNON ||| HANS-JOACHIM ROEDELIUS & ARNOLD KASAR ||| ZEITKRATZER/SVETLANA SPAJIC/DRAGANA TOMIC/OBRAD MILIC ||| JAZZJANZKURZ ||| BINKER AND MOSES ||| NOTILUS ||| PAUL BRODY'S SADAWI ||| NILS WÜLKER ||| ANDREAS IHLEBÆK ||| JAZZJANZKURZ ||| JEFFREY RODEN ||| JAZZJANZKURZ ||| COLIN STETSON ||| MARIO BATKOVIC ||| ANTHONY PATERAS ||| THE NEW RICHIE BEIRACH TRIO ||| CHRISTOPH PEPE AUER ||| TOMMY MOUSTACHE ||| 1982 ||| PHILIPPE LAUZIER ||| JAZZJANZKURZ ||| BROT & STERNE ||| JEFFREY RODEN ||| JAZZJANZKURZ ||| ANGELINA YERSHOVA ||| GAVIN BRYARS |||
© 01. März 2017  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Konserven

Links

suche