interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
RUNNING RIOT - Various Artists

 
Neben den zahlreichen Shows als Ski King widmet sich der in den USA geborene und in Nürnberg angesiedelte Pole diesjährig vor allem seiner Combo SKI´S COUNTRY TRASH. Das neue, dritte Album „Roadstop In Hell“ (Cow Core Cowboy Records / Collectors Mine) beinhaltet 14 neue Songs (+ Video-Track) des ´Hans Dampf in allen R´n´R-Gassen´. Anders als bei seinen Soloauftritten trasht sich der King zusammen mit drei Männern und einer Frau Louie durch eine wüste Mischung aus Blues, Psycho, R'n'R, Punk und Country , die, wie hier, von der Intensität der Darbietung und dem großen Songwritingtalent der kompletten Band lebt. Rau, knackig, authentisch, auf´s wesentliche reduziert und trotzdem voller Inbrunst & Magie! 5
CRIME sind Kaliforniens Punkrock-Pioniere, die 1976 das erste Independent Release der Ostküste herausbrachten, was ein Manuskript wilder Energie und bis dahin unbekannter Rauheit war, schließlich nannte man sich nicht umsonst "San Francisco´s 1st & only R´n´R-Band", welche früher oder später in allen Läden San Franciscos Auftrittsverbot hatte. „Murder By Guitar 1976-1980 The Complete Studio Recordings“ (Kitchencharmer / Cargo) vereint nun erstmals alle Singles (incl. "Hot Wire My Heart", das Sonic Youth auf der Sister-LP gecovert haben) der Band: von den rohen Punksongs bis zu den späteren funkigeren Tracks wurden alle neu gemastert, was für einen druckvollen Sound sorgt und die roughen schmissigen Songs noch besser zur Geltung kommen lässt. Als Bonus gibt es noch neun unveröffentlichte Studiotracks! 4
THE ATOM AGE sind momentan eine der angesagtesten Garage-Punk-Bands der Bay Area. Die selbstbetitelte 4 Track-EP (Flix Records / Cargo) besticht mit saxophon-durchtränktem Punkrock, schnörkellos und mit größtmöglicher Energie vorangetrieben, ohne dabei den Blick für songwriterische Details zu verlieren. Alles in allem zelebrieren The Atom Age eine schweißtreibende Mischung aus The New Bomb Turks und den (glorifizierten) Sonics – allerdings haben die Dwarves & Queers hier auch ihre Spuren hinterlassen! 5
HUNX (seines Zeichens warme Hüpfdohle, Haarstylist für San Franciscos Garage-Szene und Sänger) AND HIS PUNX bieten auf dem aktuellen Longplayer „Street Punk“ (Hardly Art / Cargo) ein Dutzend urgenter HC-Garage-Trash-Punk-Songs feil, was in Bezug auf Härte & Rauheit alle ihre bisherige Veröffentlichungen in den Schatten stellt. Von wegen Highschool-R´n´R, Powerpop und Bubblegumpunk, hier treten dich Hunx (aka Seth Bogart), Shannon Shaw (S. & The Clams) und Erin Emslie mal so richtig oldschoolig zwischen den großen Zehen, dass man direkt ein paar Oktaven höher (quasi auf dessen Level) singt. Soundtechnisch erinnert das Ganze an ´Plasmatics meets GG Allin goes Misfits on helium´ mit Texten von Asseln für Assis - incl. dem subgenialen Beastie Boys-Cover "Egg Raid On Mojo"! 4
Obschon TALULAH GOSH in der zweiten Hälfte der 80er mit zwei 7inches die UK-Independent-Top 5 erklimmten, haben sie bis dato kaum mehr als den Status eines Geheimtipps erlangt. Als die Sängerin Elisabeth Price 2012 den Turner Prize (bedeutenster britischer Kunstpreis, der alljährlich an einen Künstler unter 50 verliehen wird) gewonnen hatte, erinnerte man sich wieder an Talulah Gosh und nahm die Gelegenheit beim Schopfe nochmals auf das in Oxford formierte Quintett und ihrem leicht beschwingten DIY-Indie-Pop-Folk-Punk aufmerksam zu machen. „Was It Just A Dream?“ (Damaged Goods / Cargo) ist eine 29 Song umfassende Werkschau ihrer von kurzer Dauer (1986-1988) bestehenden Bandphase, die sowohl Zeitdokument als auch Tribute ist. Mit den Top 5-Singles „Beatnik Boy/My Best Friend“ & „Steaming Train/Just A Dream“! (VÖ: 18.10) 3

>>>Punk/Hardcore>>>
RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| MASSENDEFEKT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| SLIME ||| RUNNING RIOT ||| ROGERS ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| UNIFORM CHOICE ||| RUNNING RIOT ||| V. A. ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| V. A. ||| KLOTZS ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| WIRE ||| RUNNING RIOT ||| EAST SIDE BOYS ||| 4 PROMILLE ||| RUNNING RIOT ||| V. A. ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| ZSK ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| DAF |||
© 01. Oktober 2013  WESTZEIT ||| Text: Georg Lommen ||| Datenschutz
Konserven


suche